next up previous index
Nächste Seite: Spannweite Aufwärts: Streuung Vorherige Seite: Standardabweichung   Index


Durchschnittliche absolute Abweichung

Die durchschnittliche absolute Abweichung ist ein Maß für die Streuung einer »Variablen« $ X$ (engl.: average absolute deviation). Sie basiert auf der Summe der absoluten Abweichungen jedes Variablenwertes vom »arithmetischen Mittel« über alle »Untersuchungseinheiten«. Damit man diese Abweichungen berechnen kann, muß es sich um eine metrische Variable handeln (vgl. »Meßniveau«). Die Summe der absoluten Abweichungen wird durch die Anzahl der Untersuchungseinheiten dividert, um eine durchschnittliche absolute Abweichung zu erhalten. Dieses Streuungsmaß ist jedoch weniger gebräuchlich als die »Standardabweichung«.

Notation: $ AD$.



HJA 2001-10-01