Französisches Kartenblatt

Beschreibung

Ein französisches Kartenblatt besteht aus insgesamt 52 Spielkarten. Jede der Karten hat verschiedene Eigenschaften. In der folgenden Datenmatrix sind folgende Eigenschaften festgehalten: Der "Wert" der einzelnen Spielkarten hängt von dem jeweiligen Spiel ab. Der Einfachheit halber wurden hier die Karten mit Punktzahlen von 1 (As) bis 13 (König) versehen.

Methodisch gesehen hat man damit eine kleine Inhaltsanalyse von Produkten menschlicher Tätigkeit (Spielkarten) durchgeführt. Die Einführung von Knapp (1996: Learning statistics through playing cards) zeigt , wie man mit dieser Datenmatrix statistische Auswertungen durchführt.

Datenmatrix

Nr Name Schwarz Farbe Wert Person
1 Kreuz As 1 1 1 0
2 Kreuz Zwei 1 1 2 0
3 Kreuz Drei 1 1 3 0
4 Kreuz Vier 1 1 4 0
5 Kreuz Fünf 1 1 5 0
6 Kreuz Sechs 1 1 6 0
7 Kreuz Sieben 1 1 7 0
8 Kreuz Acht 1 1 8 0
9 Kreuz Neun 1 1 9 0
10 Kreuz Zehn 1 1 10 0
11 Kreuz Bube 1 1 11 1
12 Kreuz Dame 1 1 12 1
13 Kreuz König 1 1 13 1
14 Karo As 0 2 1 0
15 Karo Zwei 0 2 2 0
16 Karo Drei 0 2 3 0
17 Karo Vier 0 2 4 0
18 Karo Fünf 0 2 5 0
19 Karo Sechs 0 2 6 0
20 Karo Sieben 0 2 7 0
21 Karo Acht 0 2 8 0
22 Karo Neun 0 2 9 0
23 Karo Zehn 0 2 10 0
24 Karo Bube 0 2 11 1
25 Karo Dame 0 2 12 1
26 Karo König 0 2 13 1
27 Herz As 0 3 1 0
28 Herz Zwei 0 3 2 0
29 Herz Drei 0 3 3 0
30 Herz Vier 0 3 4 0
31 Herz Fünf 0 3 5 0
32 Herz Sechs 0 3 6 0
33 Herz Sieben 0 3 7 0
34 Herz Acht 0 3 8 0
35 Herz Neun 0 3 9 0
36 Herz Zehn 0 3 10 0
37 Herz Bube 0 3 11 1
38 Herz Dame 0 3 12 1
39 Herz König 0 3 13 1
40 Pique As 1 4 1 0
41 Pique Zwei 1 4 2 0
42 Pique Drei 1 4 3 0
43 Pique Vier 1 4 4 0
44 Pique Fünf 1 4 5 0
45 Pique Sechs 1 4 6 0
46 Pique Sieben 1 4 7 0
47 Pique Acht 1 4 8 0
48 Pique Neun 1 4 9 0
49 Pique Zehn 1 4 10 0
50 Pique Bube 1 4 11 1
51 Pique Dame 1 4 12 1
52 Pique König 1 4 13 1

Materialien

Für das Arbeiten mit dieser Umfrage stehen folgende Materialien zur Verfügung:


© Hans-Jürgen Andreß 25. Oktober 1999 StatHome